Erstkommunion 2019

Bild 137Am weissen Sonntag, 28. April 2019 durften bei uns in der Kirche Sankt  Gallus zum Jahresthema "Wasser"  sechs Mädchen und sieben Knaben das erste Mal das Heilige Brot empfangen.

Den feierlichen Gottesdienst hat ein leises Plätschern unserer Quelle begleitet.

pdfBericht_Erstkommunion_2019.pdf
(Fotos von Markus Wolf, Karin Felder & Felix Büttiker)



Erstkommunion 2018

Bild 151Zum Teilen brauchen wir unsere Hände und unsere Herzen.

Das Wertvollste, das wir teilen können, ist unsere Liebe.
(Erstkommunionkinder)
pdfBericht_Erstkommunion_2018.pdf



Erstkommunion 2017

Das schöne Vorbereitungsjahr mit dem Jahresthema "Zäme si" fand am Weissen Sonntag,
23. April 2017 seinen Höhepunkt beim feierlichen Gottesdienst zur Ersktommunion. Neun Mädchen und neun Knaben haben miteinander das erste Mal das Heilige Brot empfangen und im Anschluss des Gottesdienstes ihr selbstgebackenes Brot in ihren Brotkörben vor der Kirche an die Gäste der Feier verteilt.

DSC08216Das Erstkommunionfest wird den Kindern in besonderer Erinnerung bleiben. Speziell gefallen hat ihnen folgendes:

- den Empfang des Heiligen Brotes
- das Austeilen des selbstgebackenen Brotes
- das Lesen in der Kirche und das gemeinsame Singen
- Feiern mit Familie, Gästen und Freunden
- der feierliche Einzug mit Begleitung der Wangener Dorfmusik
- das Orgelspiel in der Kirche, u.v.m.

Es war besonders schön, dass so viele Leute an die Kinder gedacht hatten. Sie wurden überrascht mit schönen Glückwunschkarten und Geschenken zum grossen Tag!




Erstkommunion 2016

ErstkommunionZum Jahresthema „Ich bin getragen“ durften am 3. April 2016 zehn Mädchen und elf Knaben das erste Mal das Heilige Brot empfangen.

Bis zu diesem besonderen Ereignis haben sich die Kinder immer wieder zur Vorbereitung getroffen. Ihre Gemeinschaft wurde in diesen Familiengottesdiensten und Kinderliturgiefeiern von Mal zu Mal stärker. Am Ende durften sie sich in der Gemeinschaft der Erstkommunionkinder getragen fühlen.

So wie die Fische vom Wasser getragen sind, sind wir getragen von Gottes Liebe. Wir sind Freunde von Jesus. Die ersten Freunde von Jesus waren Fischer. Sie liessen ihre Fischernetze am See zurück und wurden zusammen mit Jesus „Menschenfischer“. Im Netz von Jesus sind wir nicht eingefangen, sondern wir sind von seiner Freundschaft getragen.

Mit diesen Gedanken trugen die Erstkommunionkinder am Weissen Sonntag einen Korb mit Brot, das ihre Eltern für sie gebacken hatten, zur Erstkommunion. Die Brotkörbe lagen während der Feier auf einem Netz. Rundherum waren als Dekoration Fische, die von den Kindern selber oder als Geschenk von ihren Familien gestaltet wurden.

Ein Höhepunkt dieser besinnlichen Feier war, als die Kinder ihr Brot mit den Gottesdienstbesuchern geteilt haben.

Karin Felder, Verantwortliche Erstkommunion

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.